„Gebildete Adabeis, geladen zur Abendgesellschaft“ Isabella Breier, Schriftstellerin _ Give Peace A Chance _ Wien 21.1.2023

GIVE PEACE A CHANCE


Gebildete Adabeis, geladen zur Abendgesellschaft

imponierender Interventionen,

völlerten und

erklärten vorm Grillgut der famosen Festung das A und T von Appeasement.

Plötzlich gab’s kein Halten mehr bei den

emphatischen Phrasen, sie liefen

angespannten Blicken entgegen oder mit

cholerischen Kontern

einfallsreich ins Ausfalltor, wo viele Adjektive hausten und alle alles am besten wussten.

Alt- und Jungvögel scharrten den Schall in die Schlucht, es echote etliche

C … hancen

h … ancen

a … ncen

n … cen

c … en

e … n


Isabella Breier, 7.1.2023

Isabella Breier, Schriftstellerin

Give Peace A Chance_Akrostichon for peace:

Isabella Breier, Schriftstellerin

Zur Person_Isabella Breier

*1976 in Gmünd/NÖ; aufgewachsen in Wels; Studium der Philosophie und Germanistik in Wien; 2000: Geburt ihrer Tochter Hannah Medea; 2005: Dissertation zu Cassirers „Philosophie der symbolischen Formen“ und Wittgensteins „Sprachspielbetrachtungen“; seit damals u.a. Lehrkraft für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache; regelmäßige Aufenthalte in Südmexiko; zahlreiche Veröffentlichungen (Lyrik, Prosa) in Literaturzeitschriften und Anthologien

Aktuelle Veröffentlichung:

Grapefruits oder Vom großen Ganzen (Groteske). Wien: fabrik.transit 2022/2023

https://www.fabriktransit.net/grapefruits.html

Fotos_privat


Walter Pobaschnig _ 7.1.2023

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s