„Die Rebellin _ Lou Andreas-Salome“ Therese Lambert. Roman. Aufbau Verlag

Es ist ein Leben voller Neugierde, Entdeckungen und Aufbrüchen. Und es sind Begegnungen, die ihr Leben begleiten, bereichern, verwandeln und auch in dunklen Schatten zurücklassen…

Da ist die Literatur, die Philosophie, die Kunst, die Psychoanalyse, welche die in St. Petersburg geborene Tochter zeitlebens inspirieren, begeistern und die sie auch selbstbewusst mit wesentlichen Beiträgen und Perspektiven weiterentwickelt und akzentuiert. Als Wegbegleiter in Kultur und Leben sind Namen wie Friedrich Nietzsche, Sigmund Freud und vor allem auch Rainer Maria Rilke zu nennen.

In all diesem Kosmos des Wissens und auch der Liebe bleibt sie eine „Rebellin“, die selbstbewusst ihren Weg geht an allen Stationen, Begegnungen ihres so vielseitigen Lebens…

Die Autorin Thérèse Lambert lässt in ihrem Roman über die Philosophin, Schriftstellerin Lou Andreas-Salomé eine Welt und Kultur wiedererstehen, die faszinierend eintauchen lässt in Wege einer Frau in Zeit und Gesellschaft.

Es ist eine wunderbare Zeitreise zum Leben, den Träumen und dem so starken Willen einer mutigen Frau, die in so vielem Beispiel und Vorbild geworden ist bis zur Gegenwart.

„Ein Roman, der mitreißend wie inspirierend ein beindruckendes Frauenleben zu erzählen weiß.“

„Die Rebellin _ Die Freiheit bedeutet ihr alles, dann begegnet Lou Andreas-Salomé ihrer ersten großen Liebe – Rilke“ Thérèse Lambert. Aufbau Verlag 2022

Walter Pobaschnig 11_22

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s