„Ein Lächeln, ein inspirierendes Gespräch, Dankbarkeit“ Andrea Edlbauer, Musikerin_Wien 12.11.2021

Liebe Andrea, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Mein Tagesablauf sieht nicht immer gleich aus aber es gibt einige Routinen, die mich regelmäßig begleiten. Dazu gehört gleich nach dem Aufstehen Sport, Frühstücken, Üben und/oder Büroarbeit. Dann geht es entweder zum Unterrichten, zum Proben oder zu anderen Terminen. Wichtig ist mir eine gute und realistische Struktur und Organisation (manche Kolleg:innen und Freund:innen bleibt da oft ein Schmunzeln nicht aus, wenn sie meine vielen To [1] Do-Listen sehen). Durch eine gute Struktur (es wird aber ohnehin meist wieder alles anders) versuche ich zu vermeiden, mir ständig zu viel vorzunehmen und es gelingt es mir besser, zufrieden den Tag abzuschließen.

Andrea Edlbauer_Musikerin, Pädagogin und Kreativschaffende

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Die Freunde am Tun – am idealsten in Arbeit und Freizeit. Ich versuche mich immer auf eine Sache zu konzentrieren und alles andere einstweilen auf „Parkposition“ zu stellen. Ich will voll und ganz bei einer Sache sein – und das in all meinen Lebensbereichen. Das gelingt mir natürlich nicht immer, aber ich versuche jeden Tag ein wenig bewusster zu werden. Die Antwort klingt jetzt etwas allgemein, ich weiß. Ein Beispiel wäre jeden Tag meine Tasse Kaffee zu genießen – und das tu ich tatsächlich. Also der Schlüssel für Zufriedenheit ist, wie so oft, die kleinen Dinge des Lebens wahrzunehmen – ein Lächeln, ein inspirierendes Gespräch, Dankbarkeit. Meine Oma sagt oft zu mir: „zufrieden soll man sein“, das ist einer meiner Leitsätze geworden.

Vor einem Aufbruch werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei der Musik, der Kunst an sich zu?

Ich denke, dass wir immer vor einem Aufbruch stehen unabhängig davon, was sich gerade im Außen abspielt. Aber klar beeinflusst es mich und uns alle massiv, wenn beispielsweise gerade eine Pandemie herrscht.

Wesentlich ist, wie jeder Einzelne von uns mit Veränderungen umgeht – es geht um die mentale Einstellung. Ich kann ständig Angst haben, vor allem Möglichen oder aber auch darauf vertrauen, dass ich mit dem was kommt umgehen kann oder umgehen lerne. Und ich plädiere an die Eigenverantwortung von jedem Einzelnen. Wir können und sollten uns qualitativ hochwertige Informationsquellen suchen, uns mit gesellschaftsrelevanten Themen beschäftigen und nach bestem Wissen und Gewissen handeln und Entscheidungen treffen. Wer mehr weiß, dem kann weniger vorgemacht werden.

Freiheit heißt Verantwortung zu übernehmen für sich selbst und andere. Die Musik gibt mir persönlich sehr viel Kraft und hilft mir Dinge zu verarbeiten oder zu reflektieren. Das Spielen am Saxophon versetzt mich emotional in Gefühlswelten, die für mich mit Worten oft schwer beschreibbar sind.

Was liest Du derzeit?

Ich lese meist mehrere Bücher parallel. Auch darüber muss ich selbst oftschmunzeln. Aktuell sind das neben anderen:

Stefan Zweig: Die Welt von Gestern

Virginia Woolf: Ein Zimmer für sich allein

Martin Suter: Warum sind alle so ernst geworden

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

Glücklich ist nicht, wer Anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür

hält. (Seneca)

Vielen Dank für das Interview liebe Andrea, viel Freude und Erfolg für Deine großartigen Musikprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute!

5 Fragen an Künstler*innen:

Andrea Edlbauer_Musikerin, Pädagogin und Kreativschaffende

Home

Foto_Flora Bacher Photography

28.10.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s