„Theater/ Film im Kino: Es ist und bleibt ein kollektives Erleben mit sozialer Komponente“ Aurelia Burckhardt _ Schauspielerin_ Wien 6.6.2021

Liebe Aurelia, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Sehr lang ausschlafen. Mails und Nachrichten beantworten für 2 Kulturprojekte. Aufs eine freu ich mich sehr. Vom 22.-25.9.im F23 einem riesigen Kulturgelände in Liesing (ehemaliges Sargerstellungsgelände).

Dann fix tägliche Runde mit coffee to go mit großer Portion Obers im Stammkaffee.

Nachmittags im Garten chillen oder kochen. Kochbier und Musik machen das Ganze zur Privatpartyzone.

Aurelia Burckhardt _ Schauspielerin, Dipl.Kulturmanagerin

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Soziales Denken und Handeln.

Lachen.

Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei dem Theater/Schauspiel, der Kunst an sich zu?

Gesellschaftlich: spill the beans out!

Persönlich: die Entschleunigung im Alltag hat ein Ziel noch deutlicher gemacht: Dem weltweiten Rassismus und Populismus muss jede/r einzelne entgegen wirken.

Theater/ Film im Kino: Es ist und bleibt ein kollektives Erleben mit sozialer Komponente vor und nach der Aufführung. Theater/Film wird auch wieder politischer werden und Menschen kurzzeitig und mittelfristig aufrütteln wollen.

Was liest Du derzeit?

Heinrich Mann, der Untertan (ital.Fassung) und Golo Mann, Deutschland. Ich mag zwar Thomas Mann nicht besonders, hingegen Golo Mann und Heinrich Mann sehr.

Vor allem finde ich in Golo Mann meinen Vater wieder, der mit Golo Mann publizierte und arbeitete, aber leider zu früh verstarb.

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

We can work it out

Vielen Dank für das Interview liebe Aurelia, viel Freude und Erfolg weiterhin für Deine großartigen Kunstprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute! 

5 Fragen an Künstler*innen:

Aurelia Burckhardt _ Schauspielerin, Dipl.Kulturmanagerin

Aurelia Burckhardt – Wikipedia

Foto_privat.

8.5.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s