„Jim Morrison“ Birgit Fuß. Reclam Verlag.

3,Juli 1971. Paris. Jim Morrison (*1943), der kalifornische Rocksuperstar stirbt in Paris. Die Umstände bleiben im Dunklen. Der Sänger und songwriter der „DOORS“ war nach Europa gekommen, um von den Ereignissen in den USA Abstand zu gewinnen. Es sind Prozesse, die gegen ihn laufen, in denen er sich für seine schonungslose Performance auf Musik- und Lebensbühnen verantworten muss…Paris ist jetzt ein guter Fluchtpunkt. Die Stadt der Dichter*innen. Rimbaud, Baudelaire…Morrison liebt es gemeinsam mit seiner Frau Pamela Courson jetzt hier zu sein. Doch aus dem Sommer in Poesie und Erholung wird nichts. Ein Künstlerleben geht zu Ende. Ein Künstlerleben, das eine Generation geprägt und mitgerissen hat. Ein Künstlerleben, das bis heute – 50 Jahre – nach seinem Tod in seiner Vielfältigkeit, Virtuosität wie Kompromisslosigkeit begeistert und inspiriert…

In der Reihe „100 Seiten“ präsentiert der Reclam Verlag kompakte Zugänge zu Künstler*innenpersönlichkeiten und widmet Jim Morrison einen Band. Die langjährige Musikjournalisatin des Rolling Stone Magazin, Birgit Fuß, gibt nun Einblicke in Leben, musikalische Karriere wie das vielseitige Werk des Superstars der 1960/70er Jahre. Dabei werden besondere Momente des Bandlebens, der Konzerte, wie auch des privaten Jim Morrison geöffnet und lassen Wirkung wie Bedeutung wieder lebendig werden.

Ebenso werden die veröffentlichten Alben der „DOORS“ vorgestellt und Stationen ihres Erfolgsweges wie auch der herausfordernden Bandjahre dargestellt.

Im Schlusskapitel werden die Berichte und Umstände des Todes von Jim Morrison zusammengefasst und die Autorin schließt:  „Das Feuer, das er angezündet hat, wird ewig brennen.“

„Ein spannendes Porträt eines der charismatischsten wie vielseitigsten Superstars moderner Rockmusik“

Walter Pobaschnig 7_21

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s