„als befände man sich in einem darm“ Juliane Liebert, Schriftstellerin_Berlin 11.5.2021

Liebe Juliane, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

ich arbeite nachts und schlafe dann bis 15 uhr, außer ich muss tagsüber arbeiten, dann stehe ich gegen sechs auf und arbeite tagsüber. manchmal esse ich was. man weiß nie genau wann, denn es ist wichtig, dass man nie das gleiche an zwei aufeinanderfolgenden tagen zur selben zeit tut, sonst beginnt das universum, sich zu langweilen.

Juliane Liebert, Schriftstellerin

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

ffp2 masken! die verhindern (so habe ich gehört), dass sich alle willkürlich ins gesicht husten und wir dann in krankenhausfluren sterben müssen, weil es nicht genug intensivbetten gibt. und impfungen!

Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei der Kunst an sich zu?

na, wenn es einen aufbruch und neubeginn gäbe, aber es gibt ja nur ein langsames aufhören und dann ein leichtes öffnen und dann geht alles wieder zu, zack. als befände man sich in einem darm (ich weiß nicht genau, wie es sich anfühlt, in einem darm zu sein. ich weiß aber, wie es sich anfühlt, langsam verdaut zu werden. nämlich so. )

und die kunst, die kunst ist immer da. wenn, dann spielen wir eine rolle in ihr.

Was liest Du derzeit?

therese und isabelle von violette leduc, kurt cobains tagebücher.

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

angesichts der mietensituation und der mit ihr einhergehenden wut der berliner empfehle ich dieses video:

(ich empfehle es aber auch sonst!)

Vielen Dank für das Interview liebe Juliane, viel Freude und Erfolg für Deine großartigen Literatur-, Textprojekte wie persönlich in diesen Tagen alles Gute!

5 Fragen an KünstlerInnen:

Juliane Liebert, Schriftstellerin

Juliane Liebert

Foto_Claude Gerber

18.4.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s