„Vienna Calling – Der Alarm ist rot“ Lola Lindenbaum, Künstlerin_Station bei Theophil Hansen_Wien _ 18.12.2020

„Two, one, zero, der Alarm ist rot Wien in Not….“

Lola Lindenbaum, Künstlerin _ Kempinski Vienna_Hotel_Palais Hansen _Wien

Hello, oho, Vienna calling

Hello, oho, Vienna calling…“

Lait maternel, 120x160cm, 2020, Öl, Acryl, Ölkreide, Asche auf Leinwand _ Lola Lindenbaum

Theophil, allein schon der Name klingt nach Großem….nach Weltgewandtheit, nach Tiefe.

Nomen ist omen – Theophil Hansen, der in Kopenhagen geboren wurde, lebte zw. 1837 und 1846 in Athen, ehe es ihn nach Wien verschlug. Die byzantinischen Einflüsse ziehen sich auch durch sein umfassendes architektonisches Oevre, wobei seine Bauweise zu Beginn von der Spätromantik und später v. der Renaissance geprägt war. Er war der prägende Architekt der Ringstraßenarchitektur.

Hansen persönlich nannte seine Bauweise „Wiener Stil“. Dabei war jedes Detail – hauptsächlich im Inneren – sichtbar genau geplant, was das jeweilige Bauwerk zu einem einheitlichen Gesamtkunstwerk machte. 

Love Story, 80×100, Öl und Ölkreide sowie Collagenelemente a. Leinwand, 2020.

Erstaunlich ist die universelle, unvergängliche Schönheit seiner Bauwerke. Seine Bauten leben von der kohärenten Beziehung aller Elemente, wobei man erahnen kann, welche Mühe es gekostet hat, sie zu errichten. Wie viele Generationen bereits diese bewohnt, besucht oder bestaunt haben und nichts haben sie an Glanz und Glamour verloren. Der Weg durch die Zeiten – „Wien, nur Wien du kennst mich up, kennst mich down….“ all dies kann dem Ringstraßenpalais nichts anhaben, die Resilienz des Mauerwerks lässt die Stadt unbeeindruckt und souverän erstrahlen.

Die Antithese wird bedungen,80×100,Collage, Acryl,Öl auf Karton, 2020

„Die Antithese wird bedungen

Gefälligkeitskultur ist konsumierbar

in ihrer Banalität

klischeehaft

antlitzlos

und doch

löst sie aus

Sehnsucht

nach dem Unglatten

 Wahrhaften

Uneinfangbaren

Verlangen nach dem Stachel“

Die Unabhängigkeit des Orts von der individuellen Stimmung
Acryl, Ölkreide auf Leinwand, 80×100, 2020

Der Wiener Stil, so wie ihn Hansen nannte, führt uns über ein Jahrhundert zu „Der Alarm ist rot…..Wien in Not“ aus  Falco´s „Vienna Calling“.

DS50 80×100, Öl und Ölkreide sowie Collagenelemente a. Leinwand, 2020

Der Wiener Stil im weiteren und nicht ausschließlich architektonischen Sinn ist per Definition ambivalent konnotiert. Es sind Farben. Es ist Vergnügen und Melancholie. Das Spiel und der Rhythmus. Das Leichte und die Traurigkeit.

„Nur Wien, nur Wien, du nur allein…“

teatro terrazzo, 80×80, Acryl, Ölkreide auf Leinwand, 2020

Die Kunstfigur Falco war Teil des Wiener Stil´s der 1980er-Jahre und zugleich auch lustvoller wie augenzwinkernd kritischer Spiegel von Stadt und Lebenswelt.

In der Mitte des Wiener Herzens – die Lebenslust.

Der Augenblick und Ausblick.

Wien- wunderschön und augenzwinkernd. Im Schmäh und Walzer. In Kraft und Mitte.

In Licht und Dunkel.

Immer im mutigen Blick zur Welt.

Ich liebte die Natter, 80×80, Collage, Ölkreide auf Leinwand, 2020

Ich liebte die Natter

im Bach

besonders

in den Achtzigern

war sie lebendig

und träumerisch

alles war möglich zu Peter Schilling

lebäugeln mit anderen

Nattern

amerikanisch

sprachen sie und

schlagartig

wurde sie ans Ufer geschleudert

und strandete mit einem Stoss

die Illusion schwamm allein weiter

wehmütig war sie

denn nun waren die Achtziger

vorbei und sie

erwachsen.

Lola Lindenbaum_Künstlerin

„Wien, nur Wien du kennst mich up, kennst mich down

Du kennst mich

Nur Wien, nur Wien, du nur allein…Vienna Calling“

Vienna Calling – Der Alarm ist rot“ _

Lola Lindenbaum ,Künstlerin _Station bei Theophil Hansen_ Hotel Kempinski_Palais Hansen_Wien

http://www.lolalindenbaum.com/de/

Alle Bilder/Gedichte_ Lola Lindenbaum

Style/Requisite_Lola Lindenbaum/Walter Pobaschnig.

Text_Lola Lindenbaum/Walter Pobaschnig.

„Vienna Calling“ lyrics_Falco.

Alle Fotos_Walter Pobaschnig_Hotel Kempinski_Palais Hansen Wien.

Herzlichen Dank an Frau Nina Haas, PR&Communications Manager, Palais Hansen Kempinski, für die freundliche Ermöglichung und Begleitung!

5 Sterne Luxus Hotel im Zentrum Wien | Palais Hansen Kempinski Vienna

http://www.kempinski.com

Wien_18.12.2020

https://literaturoutdoors.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s