„Kunst lässt dich träumen, weinen, lachen, tanzen, nachdenken, diskutieren, vergessen und vieles mehr“ Caro Athanasiadis, Kabarettistin, Sängerin_Wien 28.11.2020

Liebe Caro, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Stressiger als vor dem Lockdown. Dadurch, dass die Kinder zu hause sind, vergeht die Zeit viel schneller und ich habe das Gefühl ich komme zu nichts mehr.

Caro Athanasiadis_Kabarettistin_Kernölamazonen_Sängerin, Schauspielerin, Moderatorin. .


Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Nicht die Nerven zu verlieren und bewusst Zeit für sich alleine zu schaffen, sonst dreht man durch und das würde niemanden weiterbringen.


Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle
gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein
und welche Rolle kommt dabei der Musik, der Kunst an sich zu?

Ohne Kunst und Kultur kann der Mensch zwar leben, aber nicht überleben. Die Kunst ist dazu da anzuregen, sowohl den Geist, als auch die Gefühlswelt. Sie lässt dich träumen, weinen, lachen, tanzen, nachdenken, diskutieren, vergessen und vieles mehr. All das versüßt unseren Alltag und lässt uns glücklicher und zufriedener unser Leben
leben.

Was liest Du derzeit?

Das Biologie Buch meines Sohnes.


Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

Nicht ärgern, nur wundern!
Ganz bewusst diesen Satz anwenden, wirkt Wunder!

Vielen Dank für das Interview liebe Caro, viel Freude und Erfolg für Deine großartigen Kabarett-, Musikprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute!

5 Fragen an KünstlerInnen

Caro Athanasiadis,_Kabarettistin, Sängerin, Schauspielerin, Moderatorin.

Fotos_Felicatas Matern

KERNÖL​AMAZONEN (kernoelamazonen.at)

28.11.2020_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s