„Dass wir der Angst nicht so viel (Lebens)Raum schenken“ Jutta Fastian, Schauspielerin_Wien 28.11.2020

Liebe Jutta, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?
So wie sonst auch – immer unterschiedlich und doch ähnlich. Als freischaffende Schauspielerin lernt man seit jeher, sich eine Struktur zu schaffen für die Zeiten zwischen den Engagements; mal gelingt das besser, mal schlechter. Ich hab das Meditieren wieder in mein Leben integriert, das hilft.

IMG_3135nj45

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Dass wir der Angst nicht so viel (Lebens)Raum schenken und darauf vertrauen, dass es irgendwann auch wieder schwitzenden und umarmenden Rock’n Roll geben wird.
Und Menschlichkeit und Humor. Eine große Menge davon.

IMG_3167bhz67

Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle
gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein
und welche Rolle kommt dabei dem Schauspiel, der Kunst an sich zu?

Die Zukunft war schon immer ungewiss. Und die Kunst hat sich schon immer damit beschäftigt. Das wird so bleiben.

IMG_3086mk78

Was liest Du derzeit?
„Der Gott der kleinen Dinge“ von Arundhati Roy und
„Kurze Antworten auf große Fragen“ von Stephen Hawking

IMG_2048nj

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?
„Take your protein pills and put your helmets on.“ David Bowie – Space
Oddity

IMG_17669887

Vielen Dank für das Interview liebe Jutta, viel Freude und Erfolg für Deine großartigen Schauspielprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute!

5 Fragen an KünstlerInnen:

Jutta Fastian_Schauspielerin

http://www.juttafastian.com/

Alle Fotos_Walter Pobaschnig_Hotel Regina_Wien_11_2020

27.8.2020_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s