„Kingsbridge – der Morgen einer neuen Zeit“ Ken Follett. Historischer Roman. Lübbe Verlag.

Ein Jahrtausend geht zu Ende. Das Jahr 997. Die Welt ist in Bewegung. Kriege und dunkle Wolken überall. Aber auch Hoffnung. Träume und Liebe. Verbotene Liebe…

Der Frühling beginnt sich jetzt mit dem Sommer anzufreunden. Es wird wärmer und der Blick zum Meer ist jetzt von Edgar, dem Bootsbauer,voller Sehnsucht. Er will aufbrechen. Nicht allein. Sunni soll mit ihm zum Horizont aufbrechen. Aufbrechen in ein neues Leben. Mit und durch Wind und Wellen, denn Sunni ist verheiratet. Beide sind entschlossen. Treffen sich am Strand…

Doch dann sieht Edgar noch einmal zurück. Zur Heimat, der Kirche, den Jahren der Kindheit. Erinnerungen, doch er vermisst es nicht. Die Zukunft liegt vor ihm. Jetzt mit jedem Ruderschlag. Mit Sunni neben sich.

Dann der Blick zum Meer. Edgar erschrickt. Er sieht Drachenköpfe. Schiffe am Horizont. Wikinger, Dänen. Er muss jetzt das Dorf warnen. Muss zurück. Die Glocke läuten. Und auch Sunni läuft den Weg entlang. Jetzt gilt es zu überleben…und alles wird sich verändern….

Ken Follett britischer Bestsellerautor legt mit „Kingsbridge – Der Morgen einer neuen Zeit“ einen mitreißenden Mittelalterroman vor, der in bester Spannungs- und Sprachkraft zu begeistern weiß. Der Autor schafft es meisterhaft das Leben in aller Sehnsucht und Dramatik darzustellen und die Mitte mittelalterlicher Zeit und Geschichte damit zu verbinden. Es ist eine Zeitreise in anschaulichen Lebensschicksalen verschiedener Bevölkerungsschichten, die sich alle in Wucht und Unerbittlichkeit von Leben, Liebe und Tod treffen.

„Ein Roman, der die Mitte des Lebens in Sehnsucht und Tragik meisterhaft wie zeitlos spannungsgeladen darstellt“

Walter Pobaschnig 10_20

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s