„SchriftstellerInnen haben keine andere Schulzeit als andere Menschen“ Ronya Othmann, Schriftstellerin _ Station bei Bachmann_Ursulinengymnasium Klagenfurt _7_2020

IMG_2561

 

„Es ist krass hell hier, sehr schön, wie eine Klosterschule im Roman. Meine Schulzeit war in einem 60/70er Betonbau. Ein Gebäude spiegelt ja auch eine Geisteshaltung, Bildung. Eine konzentrierte Atmosphäre ist hier zu spüren.“

 

IMG_2696nhu

 

„Ich bin in Bayern aufgewachsen.  Meine Grundschule kam mir immer endlos riesig vor. Später dann klein. es waren zwei Grundschulen nebeneinander, in der Mitte eine Sporthalle, eine ganz andere Architektur. Es war keine konfessionelle Schule wie hier.“

 

IMG_2651mki

 

„In meiner Schulzeit habe ich mich gelangweilt und heimlich unter der Bank gelesen. Ich habe viel unter der Bank gelesen.

Es gab aber auch das Entdecken von Lektüre durch Lehrerimpulse. Ich habe etwa Herta Müller durch eine Lehrerin entdeckt oder auch Elfriede Jelinek, das war ganz cool, auch Lyrik. Ich hatte coole Deutschlehrer. Es gab auch creative writing nach dem Unterricht, das habe ich besucht.“

 

IMG_2774nhj

 

„Ich habe zunächst ein naturwissenschaftliches Gymnasium besucht und bin dann in ein musisches Gymnasium gewechselt. Da gab es viel Raum für Kunst“

„Ingeborg Bachmann hat ja über ihre Schulzeit etwa in der Erzählung „Jugend in einer österreichischen Stadt“ geschrieben.

 

IMG_2478i87

 

 

IMG_8653mjki

 

Bild1

 

Ich denke SchriftstellerInnen haben keine andere Schulzeit als andere Menschen. Die Wahrnehmung verändert sich mit den Lebenserfahrungen und-stationen.“

 

Ronya Othmann, Schriftstellerin, Stadtschreiberin _Klagenfurt 2020, BKS Publikumspreisträgerin 2019. 

Station bei Bachmann_Ursulinengymnasium 9020 Klagenfurt. Schule der Schriftstellerin Ingeborg Bachmann (1929 – 1973).

 

 

Fotos_Ronya Othmann_Ursulinengymnasium und Interview Ronya Othmann_Walter Pobaschnig _7_20 Klagenfurt. 

Foto_Ingeborg Bachmann an der Tür ihrer Schule des Ursulinengymnasiums Klagenfurt_1968 _Ingeborg Bachmann Erben.

literaturoutdoors 7_20. 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s