„Mardi und eine Reise dorthin“ Herman Melville. Roman. Manesse Verlag

 

„Mardi und eine Reise dorthin“ Herman Melville. Roman. Manesse Verlag

„Wir sind los!“ – das Walfängerschiff läuft aus. Reiche Beute wird im Pazifik erwartet. Doch die Tage, Monate und Jahre vergehen und es ist kein Wal in Sicht. Jetzt überlegt der Kapitän eine Änderung des Planes und will Öl an Bord bringen. Seemann Taji ist damit nicht einverstanden und will an Land aussteigen können. Der Kapitän sagt ab und nun sinnt Taji über einen Plan nach…

Das Beiboot wird von Tajj und einem weiteren Matrosen zu Wasser gelassen und ihr laut gerufenes „Mann über Bord!“ lässt Segel und Ruder im Durcheinander am Deck des Walfängers immer weiter am Horizont verschwinden. Die Flucht gelingt…

…und nun beginnt der Aufbruch in die Faszination der pazifischen Inselwelt und der Begegnungen, besonders mit Yillah, die alles verändern wird….

 

Herman Melville, 1809 geboren wie 1891 gestorben in New York führte ein abenteuerliches wie vom Anspruch der Literatur getragenes Leben. Besonders seine Seefahrten auf einem Walfänger Schiff inspirierten ihn. Das wird zum Thema in seinen großen Romanen wie „Moby Dick“ oder des hier vorliegenden Werkes.

In „Mardi und eine Reise dorthin“ wird der weite Raum von Meer und Sehnsucht zum Spiegelbild von Mensch und Welt. Es ist ein Eintreten in den Kosmos der Schifffahrt mit allen Anforderungen, Anstrengungen, Sehnsüchten und Zweifel. Und dabei begleiten ihn die Fragen nach seelischer Mitte, Hoffnung und Ankommen in der wilden See des eigenen Herzens…

 

„Ein Roman, der Höhen und Tiefen, Weite und Enge eines Lebens im Rausch des Meeres eindrucksvoll durchschifft“

 

Walter Pobaschnig 5_20

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s