„Vater Unser“ Angela Lehner. Roman. Hanser Verlag

 

„Vater Unser“ Angela Lehner. Roman. Hanser Verlag.

Wien. Ihr Name Eva Gruber. Sie hat jetzt die Hände auf den Rücken gebunden. Sitzt im Polizeiauto. Die schnelle Fahrt führt über die Hütteldoferstraße zur Psychiatrie am Hügel der Stadt, Richtung Westen. Der Untergang der Sonne. Uns so ist es auch jetzt für sie. Dunkelheiten. Oder war es nicht schon immer so? Ein Leben in ständiger anbrechender Dunkelheit?

Der Tagesablauf jetzt zwischen Therapiesitzung und Anweisungen täglicher Routine. Doch auch hier Bruder ist hier. Die Begegnung wird zur weitgehend stillen. So viel lastet auf ihnen…

In der Therapie kommt der Schrecken ihres Lebens zutage. Der verstorbene Vater, der die Tochter missbrauchte. Die tote Mutter. Aber vor allem der Grund, warum sie jetzt hier in der Psychiatrie ist. Ihr Mord an einer Kindergartengruppe. Mit einer Pistole, alle wurden erschossen…

Die Therapie setzt sich jetzt jeden Tag fort. Umrisse, Schatten und Schrecken, Lebens- Liebesversuche kommen zur Sprache, zu Wort und zu Tränen, vor allem zum Schweigen…

Doch wie geht es jetzt weiter mit Eva und ihrem Bruder? Gibt es einen Weg für sie? Welche Zukunft kann es sein?…

 

Die Klagenfurter Autorin Angela Lehner legt mit „Vater Unser“ einen fulminanten Roman als dramatisches Feuerwerk an Existenzanalyse, Gesellschaftskritik und Sprachgewalt vor. Der Roman fesselt vom ersten Satz an und katapultiert Leserin und Leser in die Lebens- und Familienabgründe einer jungen Frau und ihren Blick zurück auf Gewalt, Leiden und Ausweglosigkeiten.

 

„Ein Roman, der in Sprache, Dramatik und kritischer Gesellschaftsreflexion fesselt“

 

Walter Pobaschnig 4_20

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s