„Kinder der Poesie“ Österreichische AutorInnen in Schwarzweiß. Alan Barbero&Barbara Rieger. Kremayr&Scheriau Verlag.

Kinder der Poesie_Cover

 

„Kinder der Poesie“ Österreichische AutorInnen in Schwarzweiß. Alan Barbero&Barbara Rieger. Kremayr&Scheriau Verlag.

Es sind Bilder der Kindheit, die lebenslang begleiten. Orte, Ereignisse, Begegnungen. Blitzlichter eines beginnenden Lebens. Dicht und konzentriert. Klar und ausdrucksstark. Das Schwarzweiß des Anfangs. Des Beginnens. Des Losgehens in Zeit und Raum. Wünsche, Träume und die Möglichkeiten…

Dann geht es weiter. Lebensfarben und Geschwindigkeit. Bunt, grell. Und auch ganz weich. Besonders mit den Jahren. Das Innehalten lässt Farben wieder zurücknehmen. Lebensmomente. Zum Ausgangspunkt zurückblicken. Zu Ort und Stille. Zum Beginnen. Zum klaren Schwarzweiß…

Die Kindheit ist ein wesentlicher Ausgangspunkt. Für alles. Besonders auch für das Schreiben – „Alles Wesentliche passiert in der Kindheit…danach eigentlich nicht mehr viel…“. Schreibt Ingeborg Bachmann über die Kindheit als Inspiration und Erzählstoff.

Also beste Gründe um SchriftstellerInnen wieder vor die Kamera zu bitten. Mit ihren Fotos der Kindheit. Und dazu eine Brücke der Erinnerungen und Gedanken als Ausgangspunkt für ein Foto in der Gegenwart zu schlagen. Ein spannender Blickwechsel.

Ein wunderbares Buch in Bild und Wort, das in seiner poetisch behutsamen Ansprache von Porträtfotografie und Text begeistert. Eine ganz besondere Erzählweise zu der Alan Barbero&Barbara Rieger wie dem Verlag nur zu gratulieren und auch für die Organisation und den Aufwand zu danken ist.

„Persönliche Lebensmomente, Erinnerungen und Ausblicke von SchriftstellerInnen – ein sehr poetisches Geschenk nicht nur für Literatur und Fotografie Interessierte.“

 

Walter Pobaschnig 11_19

https://literaturoutdoors.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s