„Regenbogen“ Mina Albich, Schriftstellerin und Malerin _ Give Peace A Chance _ Wien 1.12.2022

GIVE PEACE A CHANCE

Bild _ Mina Albich, Schriftstellerin und Malerin



Regenbogen

Gespenstisch die Leinwand auf der Staffelei. Kein sanftes Schimmern

In diesem Bild, keine Harmonie.

Verwaschen die Farben, gräulich. GRÄULICH.

Endloses Dunkel, von düsterem Rot des Mündungsfeuers durchzuckt.

Pinsel und Malmesser schweigen. Nur die Stille nach dem Knall schreit. Doch da:

Ein freundlicher Punkt, ein winziger.

Aus dem Grau, dem Grauen transformiert sich ein Blau.

Cyan? „Cyanid“, schießt mir ein. Nein, nicht! Ich verwische den Punkt.

Er kehrt wieder. Da, ein zweiter.

Azurblau über Gold. Der Himmel, der über den Ähren strahlt. Doch die Farben werden trüber.

Courage, mein Herz! Die Seele nimmt die Farbe der Gedanken an.

Hoffnung? Sie stirbt zuletzt.

Aufstehen. Auferstehen?

Nicht wegsehen. Nicht weghören.

Charakter zeigen.

Endlich! – Unendlich? Der Regenbogen ist stärker als das Grau.


Mina Albich, 15.11.2022

Mina Albich, Schriftstellerin und Malerin

Give Peace A Chance_Akrostichon for peace:

Mina Albich, Schriftstellerin und Malerin

www.cre-art-rix.com

Foto_Ania Radziszewska

Walter Pobaschnig _ 15.11.2022.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s