„Nicht nur im „Social Distancing“ entfernen wir uns derzeit voneinander“ Wenzel Beck, Musiker_Wien 7.5.2021

Lieber Wenzel, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Seit meinem Single-Release „Ohne Angst“ Anfang März, habe ich vormittags fast jeden Tag Interviews und Pressearbeit. Dann beginnen meistens die Studio-Sessions, oft bis spät abends. Wenn noch bisschen Energie übrig ist, lese ich gerne noch ein bisschen und dann ins Bett.

Wenzel Beck_Musiker

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Derzeit entfernen wir Menschen uns immer mehr voneinander. Nicht nur im „Social Distancing“, sondern auch in allen anderen Fragen. Ich glaube, es ist enorm wichtig, dass sich diese Bewegung in die andere Richtung umdreht.

Vor einem Aufbruch werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei der Musik, der Kunst an sich zu?

Ich bin ein großer Fan von Musik. Als Kunstform, Ausdrucksmittel und vor allem als universelle Art der Kommunikation. Das verbindende, übermenschliche Element von Musik ist immer wichtig, und noch entscheidender in Situationen in denen alle zusammenhalten müssen.

Was liest Du derzeit?

Demian von Hesse.

Welches Zitat, Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

For here
Am I sitting in a tin can
Far above the world
Planet Earth is blue
And there’s nothing I can do

Though I’m past
one hundred thousand miles
I’m feeling very still
And I think my spaceship knows which way to go
Tell my wife I love her very much
she knows

David Bowie – Space Oddity

Vielen Dank für das Interview lieber Wenzel, viel Freude weiterhin für Deine großartigen Musikprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute! 

5 Fragen an Künstler*innen:

Wenzel Beck, Musiker

Wenzel Beck | Singer-Songwriter

Foto_Karin Gruber

8.4.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s