„Das Theater wird gefordert sein, die Menschen wieder abzuholen“ Stefan Moser, Schauspieler_Graz 18.2.2021

Lieber Stefan, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Mein Tag beginnt auch im „Lockdownbetrieb“ spätestens um 8 Uhr morgens mit einem brotfreien Frühstück und der Tageszeitungslektüre. Dann wechsle ich zwischen Büro- und Studiotisch hin und her. Nach einem ausgedehnten Spaziergang wird gekocht und in der Abendgestaltung bin ich flexibel. Meist wird wieder zwischen den beiden Tischen gewechselt.

Stefan Moser, Schauspieler

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Der solidarische Gedanke an eine baldige Normalität, inklusive einem dementsprechenden Verhalten. Wichtig ist auch, dass wir nicht vergessen, dass es nicht sehr weit weg Menschen gibt, denen es immer noch um Welten schlechter geht als uns.

Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei dem Theater/Schauspiel, der Kunst an sich zu?

Das Theater wird gefordert sein, die Menschen wieder abzuholen und ihnen einen unbeschwerten Abend, auch abseits des Themas Nummer eins, zuzusagen.

Was liest Du derzeit?

„Geschichten aus dem Wiener Wald“ von Ödön von Horvath.

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

„Man muss, wenn was feststeckt, sich was Neues überlegen.“ („Wieder a Sommer“, Gert Steinbäcker)

Vielen Dank für das Interview lieber Stefan, viel Freude und Erfolg für Deine großartigen Schauspiel-, Musikprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute!

5 Fragen an KünstlerInnen:

Stefan Moser, Schauspieler, Musiker

Home – Moser (stefanmoser.com)

Foto_Lukas Moser

26.1.2021_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s