„Roter Affe“ Kaska Bryla. Roman. Residenz Verlag.

9783701717323

Der Sommer. Die Straße. Der Badeteich. Mania und Tomek. Sie laufen. Zum Wasser. Zum Sonnenuntergang. Bis sich die Stimmen und die Schritte nähern. Der Vater. Und dann der lange Weg nachhause, zur Mutter. Die Worte fehlen Mania jetzt. Es gibt so viele davon. Ungesagte. Unverstandene. Ungewollte. Wer kann schon damit umgehen…

Da ist die Großmutter. Der Rosenkranz und die Geschichte. Immer dieselbe. Der Held und der Tod. Damit schläft Mania jetzt ein…

Das war die Kindheit. Das Laufen. Die Nacht. Die Geschichten. Der nächste Tag. Und der nächste. Und die Nacht. Die Nacht…

Und jetzt, hier in der JVA (Justizvollzugsanstalt), geht es für Mania, die Gefängnispsychologin, tagtäglich um Abgründe, Schuld und Verzweiflung. Die lange Nacht bis zur Morgendämmerung. Und die fehlenden Worte. Da und dort…

Doch da ist auch Tomek. Ihr Jugendfreund. Bis er plötzlich nicht mehr da ist. Einfach verschwunden. Eine Mauer ohne Worte. Ein verlassener Ort.

Mania macht sich auf die Suche. Nach Tomek. Nach sich selbst. Nach dieser Welt. Zwischen Mauern, Stille und Abgründen…

Kaska Bryla, in Wien geborene Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin, legt mit „Roter Affe“ einen Roman vor, der Lebenswege in aller Sehnsucht und Zerbrechlichkeit in einzigartigem Sprachfluss und Wortgewalt setzt. Dichte Atmosphäre und Spannung lassen Leserin und Leser Seite um Seite den Lebensetappen, Herausforderungen und Unabwägbarkeiten der aufmerksam wie intensiv gezeichneten Charaktere erschütternd wie neugierig folgen. Da trifft jedes Wort mitreißend Welt und Leben.

„Kaska Bryla schenkt dem Leben Sprache und der Sprache Leben. Faszinierend und mitreißend.“

Walter Pobaschnig 9_20

https://literaturoutdoors.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s