„Hysteria“ Eckhart Nickel. Roman. Neuerscheinung Piper Verlag.

 

„Hysteria“ Eckhart Nickel. Roman. Neuerscheinung Piper Verlag.

Bergheim ist auf dem Markt. Sein Blick fällt auf die Himbeeren. Eine schnelle Veränderung der Perspektive in geübter Handbewegung lässt die Frische in Farbstufen zuordnen. Normalerweise. Doch heute ist alles anders. Da passt nichts zusammen – „Mit dem Himbeeren stimmt etwas nicht“. Das Gesehene arbeitet im Kopf. Uhrwerk, Bergwerk, Vulkan. Es springt und sprengt in ihm. Der Marktplatz wird jetzt zur Geisterbahn. Hier stimmt gar nichts mehr. Nichts wie weg hier. Den aufgedruckten Namen auf der Holzschale hat sich Bergheim gemerkt, „Sommerfrische“. Dorthin macht sich Bergheim auf den Weg. Der Besuch klärt nichts. Die Wege zur Baumschule und zum Kulinarischen Institut verwirren das zu Fragende nur weiter. Und dann sind da noch diese Gesetze des „Spurenlosen Lebens“ der „Rousseau-Husaren“. Der Mensch ist darin nur ein Platzhalter der Natur, die endlich um sich greifen darf und soll. Und mitten in diesen Geboten und Verboten steht Charlotte. Keine Unbekannte für Bergheim. Doch Bergheim bleibt hartnäckig und den mysteriösen Begebenheiten und Begegnungen auf der Spur. Und das alles ist erst der Anfang von vielen Geheimnissen hier….

Eckhart Nickel, Kelag Preisträger der 41.Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt 2017 legt mit „Hysteria“ ein begeisterndes Literaturexperiment vor, das klassische Erzählgenres in fulminanter satirischer Gesellschaftsreflexion gleichsam zerfetzt. Da ist eine neue innovative Schreibgewalt, die in Hintergründigkeit, Phantasie und Spannung an ganz große Namen wie Huxley und Greene erinnert. Dazu kommen eine Erzählfreude und ein Augenzwinkern, die Seite um Seite einfach genießen lassen. Hier kommt anspruchsvolle moderne Literatur im mutigen Wagnis von genreübergreifenden Stil- und Spannungselementen beeindruckend zu sich selbst. Ein Roman als Ereignis. Mehr ist darüber nicht zu sagen. Es ist nur zu lesen.

 

Walter Pobaschnig, Wien 9_2018

https://literaturoutdoors.com

https://literaturoutdoors.wordpress.com/Rezensionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s