„Später werde ich über das alles Genaueres schreiben“ 80.Geburtstag Peter Handke, Schriftsteller _ Fotoessay_Wege der Kindheit _ Griffen/Kärnten 4.12.2022

Maria Handke (*1920 +1971) und ihr Sohn Peter Handke (*6.12.1942) _
Peter Handke Museum _ Stift Griffen/Kärnten _ weitere Familienfotos/Portraits
Peter Handke (links) mit Schwester Monika und einem Nachbarsjungen _ Griffen/Kärnten

„Anders als in der Stadt war sie (Mutter Peter Handkes, Anm.) hier stolz, dass sie Kinder hatte, und zeigte sich auch mit ihnen. Sie ließ sich von niemanden mehr etwas sagen…“

„Wunschloses Unglück, Peter Handke ( 1972), auch alle folgenden.

Straßen der Kindheit _ Kindheits-, Jugendort Peter Handkes _
Griffen/Kärnten

„…und wieder wohnte sie (Mutter Peter Handkes, Anm.) in ihrem Geburtshaus, wo man ihr und ihrer Familie in zwei kleinen Kammern Quartier einräumte…“

„Ein lächerliches Schluchzen in der Toilette aus meiner Kinderzeit her…“

„Im Krankenhaus lag sie immer unter vielen in großen Sälen. Ja, das gibt es noch! Sie drückte mir dort einmal lange die Hand…“

„Hinter der Friedhofsmauer begann sofort der Wald. Es war ein Fichtenwald, auf einem ziemlich steil ansteigendem Hügel…“

„Immerhin gab es in der Bevölkerung eine überlieferte Achtung vor den vollendeten Tatsachen: eine Schwangerschaft, der Krieg, der Staat, das Brauchtum und der Tod…“

„Wenn ich schreibe, schreibe ich notwendig von früher, von etwas Ausgestandenem, zumindest für die Zeit des Schreibens. Ich beschäftige mich literarisch, wie auch sonst, veräußerlicht und versachlicht zu einer Erinnerungs- und Formuliermaschine…“

„Wunschloses Unglück, Peter Handke ( 1972)

Stift Griffen _ Peter Handke Museum
Peter Handke _ Biographie _ Museumsgeschichte _
Stift Griffen
Peter Handke, Schriftsteller,
Literatur Nobelpreisträger 2019 (*6.12.1942 Griffen/Kärnten)

„Dann war wieder etwas Heiteres: ich habe geträumt, lauter Dinge zu sehen, deren Anblick unerträglich weh tat. Auf einmal kam jemand daher und nahm einfach das Schmerzhafte von den Sachen, WIE EINEN ANSCHLAG, DER NICHT MEHR GILT. Auch der Vergleich war geträumt.“

„Wunschloses Unglück, Peter Handke ( 1972)

80.Geburtstag _ Peter Handke, Schriftsteller,
Literatur Nobelpreisträger 2019 (*6.12.1942 Griffen/Kärnten)

Text: „Wunschloses Unglück, Peter Handke ( 1972)

Fotoessay: „Später werde ich über das alles Genaueres schreiben“ _Walter Pobaschnig _

Peter Handke Museum _ Stift Griffen

https://www.griffen.gv.at/Peter_Handke/Stift_Griffen/Musuem_Stift_Griffen

Alle Fotos_Walter Pobaschnig 6_20

https://literaturoutdoors.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s