„Lazarus“ von David Bowie/Enda Walsh. Begeisternde österreichische Erstaufführung am Volkstheater Wien, 9.5.2018.

„Es sind Fragen des Leidens, Sterbens und der Hoffnung über den Tod hinaus, die schon titelgebend in der biblischen Figur des auferweckten Lazarus umrissen sind und in welcher der geniale musikalische Verwandlungskünstler David Bowie sein letztes Alter Ego nach Ziggy Stardust oder Aladdin Sane wiederfindet und mit aller wie letzter Kraft Gestalt und Ausdruck gibt…“

Gesamte Besprechung – bitte hier klicken:

Lazarus_Volstheater Wien 9.5.2018 Besprechung _ Walter Pobaschnig

Fotos: Szenenfoto – lupispuma,com; Volkstheater und SchlussapplausWalter Pobaschnig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s