„Im Auftrag Charles Mansons“ Werk X-Eldorado Wien mit erschütternder Theaterperformance. 22.11.2017.

Pobaschnig_Werk X 2

„Im Auftrag Charles Mansons“ Werk X-Eldorado Wien mit erschütternder Theaterperformance. 22.11.2017.

Stumm stehen vier Frauen in starrer Gestik im Kreis. Unsicherheit, Angst wie gespannte Erwartung sind die unsichtbare Mitte der Gruppe. Als sich die Gruppe zu bewegen beginnt, ist es eine gesteuerte Rhythmik und eine eruptive Sprache, die an die kahlen Wände klatscht. Umso mehr gibt es ein Ziel – das Bestrafung und Demütigung heißt. Es trifft eine Frau der Gruppe und ohne Widerstand lässt sie dies geschehen. Schließlich liegt sie stumm da. Nach kurzer Zeit formiert sich der Kreis wieder. Ein wildes Tanzen, das Ausdruck von Macht und Ohnmacht ist, beginnt jetzt. Als sich eine Person aus dem Kreis löst, wird klar, wer hier den Ton angibt. Eine Person – rücksichtslos. In lauter, bestimmender Ansprache wird jetzt das Wort zur Waffe, das keinen Dialog, keine Kritik oder Fragen kennt. Und keine Grenzen der Intimität. Hier wird bestimmt, gequält und gefordert ohne persönliche Scham. Die Sprache, der Körper – die Gewalt. Hemmungslos. Ein Rhythmus des zerstörerischen Rausches, der verschlingt und vernichtet. Mensch und Menschen…

Pobaschnig_Werk X 1

Das Werk X Theater Wien öffnet mit der Produktion „Im Auftrag Charles Mansons“ facettenreiche Zugänge zu zeitlosen Mechanismen von Macht, Indoktrination und Gewalt. Der Regie gelingt es anhand bruchstückhafter Bezugspunkte zur grausamen Mordserie in Kalifornien 1969 (Manson-Gang) das umfassende Thema Gruppenmanipulation in extremer Gewaltbereitschaft eindringlich anschaulich zu machen. Ein Abend, der in körperbetonter Darstellung des gut abgestimmten Ensembles und reduziertem ausdrucksstarken Bühnenbild Schlaglichter auf erschütternde Abgründe menschlicher Existenz wirft. Ein Abend aber auch, an dem das Publikum in überraschende Interaktionen miteinbezogen werden kann. Halten Sie ihr Handy jedenfalls aufmerksam fest und seien Sie dann auf vielseitige Reflexionsanstöße der Bühne gefasst.

Werk X-Eldorado, 1010 Wien: Im Auftrag Charles Mansons

Weitere Spieltermine: Sa 25.11.2017, 20.00 Uhr, Mo 27.11.2017, 20.00 Uhr, Di 28.11.2017, 20.00 Uhr, Mi 29.11.2017, 20.00 Uhr

Am 28.11.2017 um 21.30 Uhr, Podiumsdiskussion „Auf der Suche nach Zugehörigkeit: Mechanismen der Manipulation“

Walter Pobaschnig, Wien 11_2017

https://literaturoutdoors.wordpress.com https://literaturoutdoors.wordpress.com/Rezensionen  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s