„Wach und neugierig sein und ein bis zwei gute Freunde“ Céline Lassalle, Verlegerin _ Berlin 20.1.2023

Liebe Céline, wie sieht jetzt Dein Tagesablauf aus?

Zwei, drei Tage in der Woche sitze ich Vor- und Nachmittags in der Stabi, wo ich lese, Texte editiere und schreibe. An den anderen Tagen gehe ich diversen Brotjobs nach, zeichne und kümmere mich darum, dass mein Sohn in der Schule hinterherkommt. An den Wochenenden treffe ich auch mal wieder ein paar Menschen auf kleinen Konzerten.

Céline Lassalle, Verlegerin 

Was ist jetzt für uns alle besonders wichtig?

Ich weiß es doch auch nicht. Wach und neugierig sein und ein bis zwei gute Freunde.

Vor einem Aufbruch und Neubeginn werden wir jetzt alle gesellschaftlich und persönlich stehen. Was wird dabei wesentlich sein und welche Rolle kommt dabei der Literatur, der Kunst an sich zu?

Sich nicht dem Mainstream ergeben, sondern für kleine eigene Entdeckungen einstehen.

Was liest Du derzeit?

Zuletzt einen Essayband von Magnus Klaue aus dem XS-Verlag, nun lese ich „Die Selbstmordrate bei Clowns“ von Serhij Zhadan aus der Edition Fototapeta.

Welches Zitat, welchen Textimpuls möchtest Du uns mitgeben?

It’s nice to be important, but it’s more important to be nice.

Keine Angst vor Stagnation. (Zitat eines Songtexts von Húhú Úhú)

Vielen Dank für das Interview liebe Céline, viel Freude und Erfolg weiterhin für Deine großartigen Buchprojekte und persönlich in diesen Tagen alles Gute! 

5 Fragen an Künstler*innen:

Céline Lassalle, Verlegerin 

Foto_privat.

22.11.2022_Interview_Walter Pobaschnig. Das Interview wurde online geführt.

https://literaturoutdoors.com

Ein Gedanke zu „„Wach und neugierig sein und ein bis zwei gute Freunde“ Céline Lassalle, Verlegerin _ Berlin 20.1.2023

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s